Logo mit Schriftzug Alte Hansestadt Lemgo

Leichte Sprache in der Stadt-Bücherei Lemgo

Die Arbeits-Gruppe für Leichte Sprache der Lebenshilfe Lemgo hat sich dafür eingesetzt.

Am 20. Februar 2015 hat sich die Arbeits-Gruppe für Leichte Sprache mit Herrn Koch von der Stadt-Bücherei Lemgo getroffen.

Es waren auch Reporter von den Lippischen Zeitungen eingeladen.

Die Arbeits-Gruppe hat 15 Bücher in Leichter Sprache an die Stadt-Bücherei überreicht.

Die Bücher wurden von Aktion Mensch bezahlt.

Jeder kann jetzt Bücher in Leichter Sprache ausleihen und lesen.


Diese Bücher gibt es in Leichter Sprache:

  • Tschick von Wolfgang Herrndorf
  • Ziemlich beste Freunde von Phillipe Pozzo di Borgo
  • Scherbenpark von Alina Bronsky
  • Anne Frank, ihr Leben von Marian Hoefnagel
  • Romeo und Julia von William Shakespeare
  • Das Wunder von Bern nach dem Film von Sönke Wortmann
  • Tristan und Isolde von Marianne Höhle
  • Wir Kinder vom Bahnhof Zoo von Christiane F.

Und noch viele mehr!

Alle Bücher kann man sich in der Stadt-Bücherei Lemgo ausleihen.

Weitere Infos können Sie in der Stadt-Bücherei erfragen.

Bericht von: Neila Paluga und August Buskies

Geschrieben in Leichter Sprache!

Unsere Öffnungszeiten

Dienstag - Donnerstag
10.00 - 13.00 Uhr
14.30 - 18.00 Uhr 

Freitag
10.00 - 13.00 Uhr 

Samstag
10.00 - 12.00 Uhr

Nutzen Sie außerhalb
der Öffnungszeiten unsere
Medienrückgabebox
(Eingang Neue Straße)!

Telefon 05261 213-274

Kontakt